ContactoInformación legal
Menü Zurück

Las mejores tiendas para niños en su área

Stiftung kreuznacher diakonie

Hans-Schumm-Str. 14
Bad Kreuznach

Tel:0671-605-3292
Web:http://www.diakonie-werkstaetten.de
Informar una posición incorrecta

Noticias y eventos

Wir führen Silberschmuck aus unseren eigenen Werkstätten von Menschen mit Behinderung für sie gefertigt

Wir sind ein Werkstattladen in dem über 70 Werkstätten vertreten sind. Wir führen schönes aus Holz für Kinder und Erwachsene .Wir sind Fachhändler von Fagus und Ostheimer Wir haben das was andere nicht haben.

Horario de apertura

Horario de apertura:
Lunes hasta Viernes 10:00 - 18:00 Hora
Lunes hasta Viernes 15:00 - 19:00 Hora
Sábado 09:00 - 13:00 Hora

Ahora está abierto

Fabricantes que llevamos

Categorías de productos

Acerca deStiftung kreuznacher diakonie

Die Diakonie Werkstätten bieten in sieben Werkstätten und zwei Tagesförderstätten 1000 Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen einen Arbeitsplatz.

Die Diakonie Werkstätten bieten 1000 Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen einen Arbeitsplatz.

Wir sind eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen nach § 142 SGB IX. Die Werkstätten bestehen aus sechs Betrieben, einer Förderwerkstatt, einer Außenwerkstatt, einer Integrationsabteilung und zwei Tagesförderstätten.

Die Diakonie Werkstätten bieten Menschen mit Behinderungen die Teilhabe am Arbeitsleben durch berufliche Bildung, Persönlichkeitsförderung und vielfältige Arbeitsinhalte. Je nach Fähigkeit und Neigung finden die Beschäftigten ihre Aufgaben im Dienstleistungssektor, der Eigenproduktion oder der Industriemontage.

Behinderte Menschen, die das Ziel haben, auf den allgemeinen Arbeitsmarkt zu gelangen, werden durch geeignete Maßnahmen unterstützt und intensiv gefördert. Die Außenwerkstatt ermöglicht Praktika und Arbeitsplätze bei Unternehmen in der Region.

Arbeitsbegleitend werden berufs-, persönlichkeitsfördernde und therapeutische Maßnahmen angeboten.

Die Tagesförderstätten ermöglichen erwachsenen Menschen mit schweren körperlichen und geistigen Behinderungen Teilhabe am gesellschaftlichen und sozialen Leben.